Ranglisten

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten – Gänsehaut garantiert!

Wir haben für euch die  gruseligsten und besten Geisterfilme in einer Liste zusammengetragen. Diese Filme bereiten dir schlaflose Nächte!

The Others

Im England des Jahres 1945 bewohnen Grace und ihre Kinder Anne und Nicolas  einen abgelegenen viktorianischen Landsitz. Die Kinder haben eine mysteriöse Lichtallergie, weswegen kein Tageslicht ins Haus gelangen darf. Lärm ist auch nicht erwünscht, sonst wird die migräneanfällige Hausherrin ungemütlich. Die Finsternis, nur durch Kerzenschein erhellt, vertreibt regelmäßig das Dienstpersonal, doch die neuen Hausangestellten lassen sich davon nicht beeindrucken – auch nicht von Annes Geschichte, ihre Mutter sei wahnsinnig geworden oder ihrer Klage, ein Geist lebe in den Gemäuern…

 

Grave Encounters 

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-Grave Encounters 1

2003 gingen Lance Preston und seine Crew der Geisterjäger-Reality-TV-Serie “Grave Encounters” für eine Episode in die verlassene Collingwood-Psychiatrie, von wo seit Jahren über ungeklärte Phänomene berichtet wird. Sie schließen sich für eine Nacht im Hospital ein, denn für eine gute Sendung macht man alles. Doch schnell müssen sie feststellen, dass sie es mit einer Macht zu tun haben, die alles, was sie bisher erlebt haben, in den Schatten stellt. Das Gebäude ist nicht einfach nur verflucht oder von Geistern besessen, es lebt selbst und macht keine Anstalten seine neuen Bewohner jemals wieder gehen zu lassen. Verloren in einem Labyrinth von schier endlosen Gängen und Korridoren und terrorisiert von den Geistern früherer Patienten gleiten Preston und seine Crew selbst immer tiefer in den Wahnsinn. Jahrelang wurden die Aufnahmen, die in dieser Nacht entstanden, zurückgehalten, erst jetzt ist die Welt reif für ihre Veröffentlichung.

 

Fragile – A Ghost Story

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-Fragile

Als ein Krankenhaus für Kinder geschlossen werden soll, verzögert sich die Schließung, weil durch einen Zugunfall alle Betten der umliegenden Krankenhäuser, in die die Kinder verlegt werden soltlen, belegt sind. Amy, eine Schwester, kommt aus London, um beim Umzug zu helfen. Bald stellt sie fest, daß es in dieser Klinik, in der die meisten Geräteschafen bereits demontiert wurden, etwas Unheimliches geben muß, denn die Kinder fürchten sich. Vermutlich liegt die Ursache hierfür in der sechsten Etage, die seit nunmehr 40 Jahren verschlossen ist.

 

John Carpenter’s The Ward

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-The-Ward

In John Carpenters Gruselfilm The Ward wird die verwirrte Kristen  nach einem Hausbrand fesgenommen und in die psychiatrische Klinik North Bend Hospital eingewiesen. Die Versuche ihres Arztes Dr. Stringer, sie wieder in die Realität zurück zu holen, zeigen keinerlei Wirkung. Statt einer Besserung ihres Zustands scheint sich ihre Psychose noch weiter zu verschlechtern. Sie beginnt überall im Krankenhaus Geister zu sehen, die Patientinnen töten. Die Flucht ist in Kristens Augen die einzige Rettung…

 

The Inkeepers

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-The-Inkeepers

Das altehrwürdige Hotel “The Yankee Pedlar” wird in absehbarer Zeit seine Pforten für immer schließen. Da nun kaum noch Gäste da sind, haben die beiden Rezeptionisten reichlich freie Zeit. Die nutzen sie, um den angeblichen Geistern nachzuspüren, die seit einem vor Jahren vertuschten Selbstmord in dem Hotel herumspuken sollen.

 

Das Waisenhaus

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-Das Waisenhaus

Laura  kehrt mit ihrem siebenjährigen Sohn Simón  an den Ort zurück, an dem sie aufgewachsen ist: ein verlassenes Waisenhaus, das sie nun wieder zum Leben erwecken will. Aber es wird ihr unheimlich, als ihr Sohn von unsichtbaren Freunden erzählt, die er gar nicht kennen dürfte: ihre alten Waisenhausfreunde! Als Simon plötzlich spurlos verschwindet und nicht wieder auftaucht, macht Laura diese Geister dafür verantwortlich und begibt sich auf die Spur einer schrecklichen Tragödie…

Hide and Seek

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-Hide-and-Seek

Die kleine Emily Callaway  führte bislang ein wohl behütetes Leben bei ihren Eltern. Das ändert sich schlagartig als ihre Mutter stirbt. Ihr Vater David , ein Psychologe, versucht so gut er kann ihr zu helfen. Doch Emily verarbeitet den Schmerz auf ihre Art: Sie erfindet einen imaginären Freund, der ihr gefährliche Ratschläge gibt. Dr. Callaway sucht Rat bei seiner Kollegin Katherine .

Insidious 

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-Insidious

eues Heim, Glück allein! Doch für Familie Lambert endet der Umzug in Insidious anders als erwartet. Bereits kurz nachdem sie ihr neues Traumhaus bezogen haben, häufen sich erste unheimliche Vorgänge. Besonders ihr Sohn Dalton  spürt die Gegenwart dunkler Kräfte. Doch ehe er seine Eltern Josh  und Renai warnen kann, fällt er durch mysteriöse Vorgänge in ein Koma.

Die Eltern sind ratlos, aber auch Renai beginnt zu spüren, dass in ihrem Haus etwas nicht mit rechten Dingen zugeht. Ein erneuter Umzug soll die Familie vor den schrecklichen Vorgängen befreien und auch Dalton Erholung ermöglichen. Doch die dunklen Mächte scheinen es nicht auf das Haus abgesehen zu haben. In ihrer Verzweiflung sucht das Ehepaar Hilfe bei einer unkonventionellen Spezialistin.

 

Zimmer 1408

Die gruseligsten Geisterfilme aller Zeiten-Zimmer-1408

Mike Enslin hat zwei erfolgreiche Bücher über Hotels, in denen es angeblich spukt, veröffentlicht. Nach dem Tod seiner Tochter stürzt er sich noch kompromissloser in die Arbeit. Derzeit fasziniert ihn ein besonders mysteriöser Fall: Im Zimmer 1408 des New Yorker Dolphin Hotel sind unter seltsamen Umständen bereits 56 Gäste gestorben. Um der Wahrheit auf den Grund zu gehen, schlägt Mike alle Warnungen des Hotelmanagers in den Wind und übernachtet in Nr. 1408 – ein kafkaesker Alptraum beginnt. Der Manager argumentiert mit erschreckenden Zahlen: Allein während seiner Amtszeit gab es vier Tote in 1408. Zusammen mit den als natürliche Todesursachen geführten Fällen sind insgesamt 56 Menschen in dem Zimmer gestorben. Sie begingen Selbstmord oder erlitten Herzinfarkte, einige sind sogar ertrunken.

 

Shutter – Sie sehen dich

Shutter - Sie sehen dich

Für das frisch getraute Ehepaar Jane und Ben Shaw ist der neue Job in Tokio, den Ben als Fotograf angenommen hat, ein Abenteuer und Neuanfang zugleich. Als die beiden einen ersten Ausflug machen, kommt es allerdings zu einem folgenschweren und seltsamen Unfall. Auf der Rückfahrt in der Nacht taucht plötzlich mitten auf der Straße eine Frau auf, der Jane mit dem Wagen nicht ausweichen kann. Sie ist sich sicher, die Frau überfahren zu haben, doch als die beiden wieder zu sich kommen, ist von der Frau und einem tödlichen Unfall nichts zu entdecken. Während sich Ben rasch erholt und in die Arbeit stürzt, lässt der nächtliche Vorfall Jane keine Ruhe. Dann macht sie weitere mysteriöse Entdeckungen: Auf allen von ihr geschossenen Fotos sind weiße Schatten zu erkennen, die wie Geister wirken. Und bald wird Jane bewusst, dass es sich dabei um die Gestalt der Frau von der Straße handelt, die sie auf den Bildern zu verfolgen scheint. Jane beginnt, Nachforschungen über Geisterfotografie anzustellen und begreift nach und nach, dass sie einem gefährlichen Geheimnis auf der Spur ist.

 

White Noise – Schreie aus dem Jenseits

White Noise - Schreie aus dem Jenseits

Jonathan Rivers führt ein gutes Leben. Als Architekt muss er sich finanziell keine Sorgen machen und auch in der Ehe mit seiner Frau Anna  ist er glücklich. Dies ändert sich allerdings abrupt, als diese auf mysteriöse Weise ums Leben kommt. Doch eines Tages trifft er auf einen Fremden, der behauptet, dass er über EVP eine Nachricht von Jonathans toter Frau erhalten habe. Aus Neugier und aus Hoffnung, endlich wieder mit ihr reden zu können, geht Jonathan dem Phänomen auf die Spur. Bei seinen Recherchen stößt er auf Sarah Tate, die, genauso wie er, versucht Kontakt zu ihrem verstorbenen Partner aufzunehmen. Und dann geschieht das Unglaubliche: Jonathan bekommt wahrhaftig eine Nachricht von Anna. Diese schickt ihn auf die Spur eines psychopathischen Killers, doch Jonathan befindet sich schon jetzt in großer Gefahr, ohne dass er es gemerkt hat….

 

Pulse – Du bist tot, bevor Du stirbst

Pulse – Du bist tot, bevor Du stirbst

Der Film handelt von einer geheimnisvollen, bösen Website, die schon einen jungen Mann in den Selbstmord getrieben hat. Als seine Freunde nach den Gründen für seinen Tod suchen, werden auch sie in den Bann der Seite gezogen. Mattie ist schockiert: Ihr Freund Josh hat sich umgebracht. Doch als sie Emails mit seinem Absender erhält, wird aus dem Schock schnell nackte Angst. Sie und ihre College-Freunde versuchen, Joshs Computer zu finden und stoßen auf den Bastler Dexter, der von ungewöhnlichen Ereignissen berichtet. Schattenhafte Gestalten kommen und gehen, Geister, die nicht in unsere Welt gehören. Im ganzen Land gibt es immer mehr Selbstmorde, immer mehr Menschen verschwinden oder verhalten sich seltsam. Mattie und Dexter kommen schließlich einem Experiment auf die Spur, das auf schreckliche Weise fehlgeschlagen ist. Datentransfer in Hochgeschwindigkeit, überall erreichbar sein, überall ins Internet können – willkommen in der Welt der kabellosen Kommunikation. Doch was, wenn die Funknetze die Grenzen öffnen zu Welten, die uns besser verschlossen geblieben wären? Die Toten kommen, wenn man sein Handy einschaltet und wenn man ins wireless internet geht. Der Film erforscht dieses Szenario, ein düsterer und visionärer Endzeit-Schocker aus der Feder von Horrorspezialist Wes Craven.

 

Gothika

Gothika

Die Psychologin Miranda  soll ihren Mann – den Klinikleiter Dr. Douglas Grey  – ermordet haben, kann sich daran aber nicht erinnern. Da sie kein Alibi hat, wird sie in die Nervenanstalt eingeliefert, in der sie eigentlich arbeitet. Sie versucht auf eigene Faust, das Rätsel zu lösen. Dabei bildet sie sich ein, von einem Geist heimgesucht zu werden, der sie mit Schnitten am Arm verstümmelt. Für die Ärzte sieht es jedoch so aus, als hätte sie sich die Wunden selbst zugefügt…

 

13 Geister

13-Geister

Arthur Kriticos  und seine Kinder stehen immer noch unter Schock, weil sie durch einen schrecklichen Brand Mutter und Ehefrau verloren haben. Als Arthur nach diesem schrecklichen Vorfall erfährt, dass er vom entfernten Onkel Cyrus ein Haus geerbt hat, fällt ihm ein Stein vom Herzen, denn die Familie steht seit dem Brand mittellos da. Arthur und seine beiden Kinder sind begeistert, als sie das palastartige Gebäude aus Glas und Stahl zum ersten mal sehen. Doch Onkel Cyrus galt nicht umsonst als exzentrisch. Nach und nach stellt sich heraus, dass das Haus ein dunkles Geheimnis hat…

 

The Eye

the-eye

Die erfolgreiche Violinistin Sydney Wells ist bei einem Unfall, den sie im Alter von fünf Jahren erlitt, erblindet. Sie kommt mit ihrer Behinderung blendend zurecht, aber trotzdem willigt sie schließlich auf Drängen ihrer Schwester Helen  einer Hornhauttransplantation ein. Die läuft zwar problemlos, anschließend fühlt sich Sydney aber überfordert und unsicher. Ganz normal nach einer solch schweren Operation, meint der Spezialist Dr. Paul Falkner, der sie psychologisch betreut. Sydney sieht zunächst merkwürdige Schatten, die sich später bei wiederkehrender Sehschärfe als Geister erweisen, die widerwillig auf dem Weg ins Jenseits sind. Sie steht kurz davor, durchzudrehen. Keiner glaubt ihre Geschichten von den toten Menschen – nicht einmal ihre Schwester. Sydney ist überzeugt, dass des Rätsels Lösung bei der Augenspenderin zu finden sein muss. Sie bekniet Falkner, ausfindig zu machen, wem sie die neuen Hornhäute zu verdanken hat…

 

The Unborn

the-unborn

Etwas stimmt nicht mit Collegestudentin Casey (Odette Yustman). Sie wird von Albträumen heimgesucht, selbst tagsüber hat sie Visionen. Noch dazu verfärbt sich eines ihrer Augen – was mal dunkelbraun war, wird hellblau. Letzteres liegt daran, dass Casey ein Zwilling ist. Bisher wusste sie nichts von ihrem Zwillingsbruder, der noch im Mutterleib starb.
Mit ihrem Freund Mark  und ihrer besten Freundin Romy  forscht Casey weiter. Offenbar hing der Selbstmord von Caseys Mutter mit Geschehnissen zusammen, die in einem KZ stattgefunden haben. Während sich in Caseys Umfeld Todesfälle häufen, konsultiert sie den Rabbi Sendak, um dem aufkeimenden Grauen ein Ende zu bereiten…

 

The Grudge – Der Fluch

the-grudge

Die Krankenschwester Karen wird in das Haus einer alten Frau gerufen. Vom ersten Moment an hat sie das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Erst sind es nur seltsame Geräusche. Doch als sie einen kleinen Jungen, der unerklärlicherweise in einem Schrank eingesperrt ist, entdeckt und die alte Frau plötzlich stirbt, weiß sie, dass sie in Lebensgefahr schwebt. Obwohl sie es schafft, das Horror-Haus zu verlassen, merkt sie schnell, dass der Schrecken noch nicht vorbei ist. Sie und alle, die je mit dem Haus in Kontakt waren, werden von einer übermächtigen, bösen Macht heimgesucht, die wie ein Fluch auf dem Gebäude lastet. Karens einzige Chance ist, das tödliche Rätsel um das Haus zu lösen und den bösen Bann zu brechen.

 

Falls du der Meinung bist dass in dieser Liste noch ein Wichtiger Geisterfilm fehlt, lass es uns in den Kommentaren Wissen!

Beitrag Gefällt mir nicht (7)

Tailor

Hallo ! Ich bin Tailor, 24 Jahre alt uns komme aus dem schönen Österreich!Ich bin der CEO und Mitbegründer von Horror Fakten und arbeite als Art Director / Grafikdesigner. Falls ihr Fragen oder Probleme auf der Webseite habt, bin ich eure Ansprechperson.Lieblingszitat:❝Wir hören erst auf nach Monstern unter unseren Betten zu suchen, wenn wir realisieren, dass sie in uns Leben❞
Close

AdBlocker erkannt

Bitte deaktiviere deinen AdBlocker für diese Seite um uns zu unterstützen. Die Horror Community wird es dir danken!