Home » Fakten » Allgemein » 5 Mysteriöse Fotos für die es bisher keine Erklärung gibt

5 Mysteriöse Fotos für die es bisher keine Erklärung gibt

Vielleicht gibt es für all diese Phänomene rationelle Erklärungen. Wenn ja, wurden sie aber noch nicht gefunden. Womöglich gibt es zwischen Himmel und Erde aber doch mehr, als unser Menschenverstand zulässt.

 

Zeitreisende

10-mysterious-photos-that-defy-explanation-5

Dieses Foto wurde 1941 auf der Brücke South Forks in Kanada gemacht. Der Mann auf dem Foto scheint fehl am Platze zu sein. Seine Kleidung und Sonnenbrille scheinen aus einer moderneren Zeit zu stammen, genauso wie seine Kamera. Der Mann links auf dem Foto scheint ebenso einen modernen Camcorder zu halten. Können das Zeitreisende sein?

Madonna mit Saint Giovannino

10-mysterious-photos-that-defy-explanation-8

Sichtungen von UFOs sind kein neues Phänomen. Dieses Gemälde aus dem 15.Jahrhundert zeigt die Jungfrau Maria und über ihrer rechten Schulter können Sie deutlich ein UFO sehen. Bei der näheren Betrachtung scheint es eine fliegende Untertasse zu sein und menschenähnliche Wesen drinnen zu haben. Sie können sogar einen Mann mit seinem Hund sehen, die darauf hochschauen.

 

Black-Knight-Satellit

10-mysterious-photos-that-defy-explanation-9

Dieses Foto wurde von amerikanischen Astronauten 1998 auf der Mission zu der Internationalen Raumstation aufgenommen. Es zeigt ein Objekt in der Erdumlaufbahn, das nach einigen Vermutungen der Black-Knight-Satellit sein muss. Es gibt keine offizielle Erklärungen für seine Herkunft und einige sagten, es hat die Erde 13,000 mal umgekreist.

 

Solway Firth Astronaut

10-mysterious-photos-that-defy-explanation-10

Jim Templeton war auf einem Ausflug, wo er Bilder von seiner Tochter gemacht hat. Als der Film entwickelt wurde, schien eines der Fotos einen Austronauten im Hintergrund aufgenommen zu haben. Templeton behauptete, er habe an dem Tag nichts Ungewöhnliches in der Gegend gesehen und sogar Kodak sagte, dass der Film nicht verfälscht wurde.

 

Cooper´s Familienfoto

23-cooperfam-610x610

In den 1950’er Jahren zog die Familie Cooper aus Texas in ihr neues Haus. Eines Tages machten sie ein Familienfoto und bemerkten nach der Entwicklung des Fotos erst, dass dort ein Mann von der Decke hing. Es gibt viele Spekulationen zu diesem Foto, so wie dass diese Gestalt der verstorbene Vorbesitzer war. Jedoch eine rationalere Erklärung konnte man bisher noch nicht finden.

 

Beitrag Gefällt mir nicht (3)

Über Tailor

Hallo ! Ich bin Tailor, 22 Jahre alt uns komme aus dem schönen Österreich! Ich bin der CEO und Mitbegründer von Horror Fakten und arbeite als Art Director / Grafikdesigner. Falls ihr Fragen oder Probleme auf der Webseite habt, bin ich eure Ansprechperson. Schreibt mir einfach über den Horror Fakten Chat eine Nachricht. Lieblingszitat: ❝Wir hören erst auf nach Monstern unter unseren Betten zu suchen, wenn wir realisieren, dass sie in uns Leben❞

5 Mysteriöse Fotos für die es bisher keine Erklärung gibt